RUNDFUNK.FM RADIO STATION
FOLLOW Instagram Facebook Youtube
home-banner
Auch bei Rundfunk.fm müssen wir dieses Jahr einige Regeln beachten damit wir den Sommer im Landesmuseum geniessen können. Daher bitte wir Euch:

-nur sitzend zu konsumieren (auch die Musik)
-mit Karten oder Twint zu bezahlen (Rundfunk ist dieses Jahr cashless)
-Abstand zwischen Gruppen zu halten
-Euren Masken in den Toiletten zu tragen
-Möglichst früh zu kommen, die Platzzahl ist limitiert


Merci. Danke. Thank You. Grazie. Gracias!

Philosophie

Philosophie
ÜBER 20 Jahre Rundfunk.FM

Im Millenniumsjahr 2000 ging rundfunk.fm erstmals auf Sendung. Die erfrischend abwechslungsreichen Klänge des damals temporären Radioprojekts entwickeln sich weiter, obwohl Covid 19 die diesjährige Festival-Edition im Landesmuseum nicht ermöglichen konnte.

rundfunk.fm vermochte sich in den vergangenen Jahren vom akustischen Insidertipp zu einem cross-medialen Medium mit grosser Breitenwirkung entwickeln. Mittlerweile ist rundfunk.fm ein ganzjährliches Radioprojekt, dass mittels DAB+ eine grosse Hörerschaft erreicht.

Neben der eigenen musikalischen Definition geben mehr als 100 Programmgestalter dem Sender eine einzigartige musikalische Identität. rundfunk.fm distanziert sich vom gängigen und verwechselbaren Einheitsbrei der klassischen Radiostationen und setzt in der Musikauswahl ausschliesslich auf Qualität. Der Sender präsentiert ein breites Spektrum erstklassiger Musik, die von regionalen, nationalen und internationalen DJs und Musikern zusammengestellt wird.

EWZ - Zürich Schweppes Heineken Landesmuseum Zürich Meyereyer Sound 2015 ELECTRONICS ATO